Sehenswürdigkeiten in London

London hat nicht nur die Queen zu bieten, sondern auch viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Die Liste umfasst meine persönlichen 5 schönsten Sehenswürdigkeiten in London, die ihr auf jeden Fall besuchen solltet. Natürlich hat die Metropole noch viel mehr zu bieten!

Die meisten Sehenswürdigkeiten dürften auch außerhalb Englands bekannt sein und sind beliebte Ziele für Touristen. Dennoch bieten die 5 schönsten Sehenswürdigkeiten in London tolle Fotomotive und eine Übersicht über die gesamte Stadt.

London Eye

Die 5 schönsten Sehenswürdigkeiten in London - London EyeDas London Eye ist wohl das bekannteste Wahrzeichen der Stadt. Um die Skyline von London zu bewundern, bieten 32 Glasgondeln knapp 30 Minuten eine fantastische Aussicht. Mit 132 Meter am höchsten Punkt, können bis zu 55 berühmte Wahrzeichen bewundert werden. Eine Gondel umfasst bis 25 Personen und beinhaltet 4 Computer mit einer Karte von London und umfassenden Informationen zu jedem Wahrzeichen. Die Gondel kann auch privat gebucht werden, mit Champagner und einem persönlichen Guide – perfekt für einen romantischen Antrag mit Blick über die abendliche Skyline.

Buckingham Palace

Sehenswürdigkeiten in London - Buckingham PalaceDer Buckingham Palace ist die offizielle Resistenz der Queen und Teile des Palastes steht der Öffentlichkeit offen. Die Wachablösung, die im Sommer täglich um 11:30 Uhr (im Winter alle 2 Tage und bei schlechtem Wetter gar nicht) stattfindet, ist ein echtes Highlight, welches bei Gelegenheit unbedingt beobachtet werden sollte. Hinter dem Palast befindet sich der größte private Garten Londons, der gerade im Sommer einen fantastischen Anblick liefert. Für die Öffentlichkeit ist unter anderem die Gemäldesammlung, der Fuhrpark und im Sommer die Staatsräume zugängig.

 

Warner Bros. Studio Tour

Sehenswürdigkeiten in London - Warner Bros. Studio TourFür Harry Potter Fans ein Muss! Das Warner Bros. Studio bietet jedem Fan die Möglichkeit, die Entstehung der berühmten Filme zu erleben. Bei dem Rundgang kann ein Blick hinter die Kulissen geworfen und sich einen Eindruck über die Kostüme und Requisiten gemacht werden. Das Studio bietet Originalplätze, wie die große Halle, die Winkelgasse und die Büros der Lehrer. Natürlich steht auch der Hogwarts Express an Gleis 9¾ bereit und lädt zu einzigartigen Fotos ein. Neben den Original-Requisiten, kann hier noch mehr über die Entstehung und Technik erfahren werden, um herauszufinden, wie die Magie zum Leben erweckt wurde.

Trafalgar Square

Sehenswürdigkeiten in London - Trafalgar SquareDer Trafalgar Square ist ein beliebter Treffpunkt und gerade am Wochenende mit vielen Straßenkünstlern besetzt. In der Mitte vom Platz befindet sich die Nelson Column, eine riesige Säule mit dem britischen Helden Lord Nelson. Dort befindet sich auch das berühmte Kunstmuseum, die National Gallery. Die riesige Kreuzung mit vielen Buslinien bietet einen tollen Anblick über die roten Doppeldeckerbusse. Der Trafalgar Square wird auch für viele öffentliche Festivals und Serien benutzt, da sich dort in der Nähe viele Restaurants und Bus- und Bahnstationen befinden. Auch der Big Ben ist in der Nähe und von dem Platz aus kann London zu Fuß oder mit dem Bus sehr gut erkundet werden.

 Westminster Abbey

Schönsten Sehenswürdigkeiten London - via pixabay.com

Die Westminster Abby ist die Kirche, in der die Königin oder der König gekrönt und nach ihrem Tod beigesetzt wird. In der Kirche royale Hochzeiten werden dort gefeiert, zuletzt die von Prinz William und Kate im Jahr 2011. Mehr als eine Million Besucher jedes Jahr besichtigen das Westminster Abbey Museum. Dort können königliche Begräbnisgegenstände, mittelalterliche Gläser und Nachbildungen von Kronjuwelen und Kleidungsstücken bewundert werden. Die Kirche und das Museum können von Montag bis Samstag (9:30 – 15:30 Uhr) besucht werden. Zusätzlich bietet die Kirche drei wunderschöne Gärten, die gerade im Sommer einen tollen Anblick liefern.

 

Wenn du London mit wenig Geld entdecken möchtest, schau dir meinen Beitrag über die Low-Budget Anreise und die Low-Budget Unterkunft an. Da die Stadt auch viele kostenlose oder vergünstige Attraktionen anbietet, habe ich die wichtigsten Informationen zusammengefasst. Ein tolles Erlebnis bietet auch das M&M’s World in London, der größte Süßigkeitenladen der Welt!

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here