Low Budget London! Günstig Anreisen, ob mit Bus oder Flugzeug!

Low Budget London! Günstig Anreisen, ob mit Bus oder Flugzeug!

London ist eine der teuersten Städte der Welt, gleichzeitig aber eine der beliebtesten Städte, wo Sherlock Holmes und Harry Potter zu Hause sind. Die Küche bietet tolles Essen für jeden Geschmack und das Nachtleben und Events ist auf jeden Fall ein Besuch wert. Damit nicht vor der Reise bereits das gesamte Budget verbraucht wird, stelle ich euch einige Low-Budget Anreise Vorschläge vor. So kannst du London erleben und gleichzeitig dein Geldbeutel schonen.

Flugzeug oder Bus? Was ist günstiger?

Grundsätzlich bietet es sich an, Flugpreise und Buspreise vorab zu vergleichen. Wer viel sparen möchte, sollte auf eine Billigairline zurückgreifen. So konnte ich im Oktober 2016 für 10 € pro Flug von Hannover nach London hin und wieder zurückfliegen. Ziemlich günstig, oder? Eine Busfahrt kostet übrigens ab 60+ € und dauert knapp 16 Stunden, während der Flug lediglich knapp zwei Stunden in Anspruch nimmt.

Bei der Airline habe ich die versteckten Kosten am Anfang nicht mit eingerechnet. Der Koffer muss selbstverständlich auch hin und zurück und das Einchecken bzw. jede Aktion, die ich sonst als selbstverständlich empfand, kostete plötzlich Extragebühren.

Wenn du nur ein paar Tage in die Hauptstadt von England fliegst, bietet es sich an, dass Handgepäck komplett auszureizen. Konzentriere dich auf das nötigste und packe alles ordentlich und platzsparend ein. Welche Maße und Gewicht dein Handgepäck maximal haben darf, steht auf jeder Webseite der entsprechenden Airline.

Ich selbst habe einen kleinen Koffer (Maße 55×40 cm) und eine sehr große Handtasche bzw. Reisetasche, die beide problemlos mit ins Flugzeug dürfen und Klamotten und Utensilien für mehrere Tage bereithalten.

Wenn keine extra Koffer und Sitzplatzreservierungen benötigt werden und du online (alternativ per App) eincheckst, sparst du viel Geld und kommst nur mit dem Ticketpreis (ohne Extrakosten!) nach London.

Um £ (Pfund) und Papier zu sparen, immer möglichst online bestellen. Viele Unternehmen bieten online Rabatt an und der QR Code kann einfach auf jedem Smartphone abgespeichert werden.

Kosten für die Anreise

Die günstigen Airlines fliegen den Stansted Airport an, der gut 55 km nordöstlich von London liegt. Um nach London zu gelangen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Der Stansted Express ist schnell und bringt einen unter einer Stunde nach London Liverpool Street oder Tottenham Hale.

Die Kosten variieren, ein Ticket kann vorab online für die Ankunft und die Abfahrt gekauft werden. Wenn frühzeitig gebucht wird, kann ein entsprechender Rabatt ausgewählt werden. Grundsätzlich würde ich mit einem Ticketpreis von £16 (ca. 17,80 €; Stand Juli 2017) pro Fahrt rechnen, wobei Hin- und Rückfahrt zusammen zu kaufen günstiger ist.

Richtig günstig wird es aber erst mit dem Bus Stansted CityLink. Dieser fährt regelmäßig von Stansted nach London KingsCross/St. Pancras (Hallo, Gleis 9¾!). Es dauert zwar 30 Minuten länger als mit dem Stansted Express, jedoch gibt es  ein Ticket schon ab £4 (ca. 4,50 €; Stand Juli 2017), sofern es online gekauft wird. Kaufst du das Ticket vor Ort am Schalter, kostet es immer zwischen £9 und £10.

Unterkunft & weitere Tipps

Weitere Tipps, wie ihr günstig in London übernachten und essen könnt und welche Möglichkeiten es für die Busse und U-Bahn gibt, erkläre ich in einem gesonderten Artikel.

*Das Titelbild ist ein Lizenzfreies Bild von pixabay.com



2 thoughts on “Low Budget London! Günstig Anreisen, ob mit Bus oder Flugzeug!”

    • Es werden in den kommenden Tagen/Wochen noch einige mehr folgen. Gerade zu kostenlose Erlebnisse in London und die verschiedenen Bus/Bahn Tickets – wie ordentlich gespart werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.